Audi R8 LMS Cup / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/130721 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: “obs/AMADEUS Marketing GmbH/AMADEUS Group”


Bild-Infos

<a href="/download/image/489891-audi-r8-lms-cup

gmbh kaufen ohne stammkapital deutsche gmbh kaufen gmbh hülle kaufen

.jpg”
class=”media-action-download event-trigger”
data-category=”mediadownload”
data-action=”click”
data-label=”bild”
data-callback=”link”
data-url=”/download/image/489891-audi-r8-lms-cup.jpg”
data-title=”Download einer Videodatei”
data-close=”schließen”> Download

Nürburg (ots) – Die größte Motorsportparty des Jahres war auch für die AMADEUS Group ein großer Erfolg. Das AMADEUS-Event und exklusives Fahrsicherheitstraining begeistern die Besucher. In einzigartiger Atmosphäre mit mehr als 200.000 Motorsportfans feierten Kunden und Mitarbeiter beim AMADEUS-Event ein großes Fest rund um das legendäre 24h-Rennen auf dem Nürburgring. Das Rennen und ein vielseitiges Rahmenprogramm machten das Himmelfahrtswochenende mit viel Nervenkitzel und Spaß unvergesslich.

Geschäftsführer wird zum GT3-Piloten

Schon vor dem Start des 24h-Rennens bot sich am Freitag mit dem erstmalig in Europa ausgetragenen Audi Sport R8 LMS Cup ein großes Highlight. Am Steuer des AMADEUS Group-Wagens nahm Geschäftsführer Dirg Parhofer persönlich Platz. Im Rennen gab er sich keine Blöße und beeindruckte auf der Strecke Kollegen wie Kunden gleichermaßen mit seiner großen Leidenschaft.

AMADEUS-Kunden nehmen selber Platz im Cockpit

Nach dem Rennen lud Parhofer die Besucher ein, sich selbst ins Cockpit zu setzen

gmbh transport kaufen Aktiengesellschaft gmbh kaufen hamburg

. Hier nahm er sich viel Zeit, um über seine Erfahrungen im Rennsport zu sprechen. Nervenaufreibend wurde es anschließend beim exklusiven Fahrsicherheitstraining, das AMADEUS seinen Kunden auf dem Testgelände des ADAC anbot. Als Fahrer oder Beifahrer konnten Kunden ihr Verhalten in verschiedenen Extremsituationen testen und ließen sich unter verschiedenen Bedingungen ins Schleudern bringen.

Legendäres Rennen begeistert Fans

Auch in diesem Jahr faszinierte das 24h-Rennen erneut seine Zuschauer. Die einzigartige Kulisse und die berüchtigte Strecke, mit einer Länge von 25 Kilometern in 135 Runden, zieht jedes Jahr Fans sowie Fahrer in ihren Bann und lässt Menschen aller Generationen mitfiebern. Die knapp 200 Autos verschiedenster Klassen hatten in diesem Jahr mit besonders wechselhaften Wetterverhältnissen zu kämpfen. Aufgrund des starken Nebels war am Sonntag eine Unterbrechung des Rennens erforderlich – erst danach entschied sich das Rennen in einem atemberaubenden Schlussspurt.

Die AMADEUS Group denkt mit großer Freude an das 24h-Rennen zurück und freut sich, seine motorsportbegeisterten Kunden auch im nächsten Jahr am Nürburgring begrüßen zu dürfen.

Über die AMADEUS Group

Die AMADEUS Group ist die führende Gesellschaft in der Wohnungsbaubranche im Rhein-Main-Gebiet. Seit 1991 ist die erfahrene Bauträgergesellschaft Vorreiter im Bau moderner Wohnungsanlagen. Teilunternehmen der AMADEUS Group – wie die Amadeus Marketing GmbH oder Amadeus Private Capital GmbH – decken das gesamte Dienstleistungsrepertoire rund um Entwicklung, Bau und Vermietung von Neubauten ab.

Pressekontakt:

Amadeus Marketing GmbH
Robert-Bosch-Straße 16
65549 Limburg

Telefon: 06431-9199-0
Telefax: 06431-9199-91
E-Mail: info@amadeus-group.de
<a target="_blank" href="http://www

firma kaufen gmbh zu kaufen gesucht gesellschaft

.amadeus-group.de” class=”uri-ext outbound”>www.amadeus-group.de

  Nachrichten

gmbh kaufen ohne stammkapital Adrenalin und Fahrspaß für AMADEUS-Kunden beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring
Geschäftsführer Dirg Parhofer beweist Benzin im Blut und lässt zahlreiche AMADEUS-Kunden als Beifahrer Platz nehmen gmbh mit verlustvorträgen kaufen