Treuhandservice sichert GmbH-Kauf

GmbH kaufen mit mehr Sicherheit: gmbhkaufenshop.de bietet für sichere Zahlungen Treuhandservice über eine Anwaltskanzlei in Form eines Anwaltsanderkontos an

Köln, April 2018 – Beim Kauf einer GmbH wechselt viel Geld den Besitzer. Und wo viel Geld bewegt wird, stellt sich immer auch die Frage nach der Sicherheit der geleisteten Zahlungen. Vor allem, wenn es Verkäufer gibt, die Anzahlungen kassieren und dann keine oder marode Firmen liefern. Nachdem gmbhkaufenshop.de davon erfahren hat, wird Neukunden, die eine GmbH kaufen wollen, ab sofort die Möglichkeit geboten, über ein Anwaltsanderkonto zu zahlen – sollte die angezahlte Gesellschaft ihren Bonitätsindex verlieren, zahlt die Anwaltskanzlei die getätigte Zahlung zurück. „So wie es unsere Stammkunden ohnehin schon von uns kennen.“

Treuhandservice als Vertrauensbasis beim GmbH Kaufen

Stammkunden, die bei uns regelmäßig GmbHs kaufen, haben so großes Vertrauen in uns, dass sie nicht nur blindlinks die Anzahlung senden, sondern häufig auch größere Pauschalbeträge ohne jeglichen Bezug auf eine Gesellschaft, in der Hoffnung, die nächste besondere Firma als erstes angeboten zu bekommen, quasi wie ein Vorkaufsrecht“, sagt Hans Simonis, Inhaber und Geschäftsführer von gmbhkaufenshop.de. Neukunden können dieses Vertrauen noch nicht haben – hier soll der neue Treuhandservice zukünftig einen Vertrauensvorschuss schaffen, „bis sie uns besser kennengelernt haben“.

Wir haben uns um den Treuhanddienst über eine Anwaltskanzlei bemüht, um uns noch mehr von unseren Mitbewerbern abzuheben.“ gmbhkaufenshop.de vermittelt ausschließlich aktive, langjährig tätige GmbHs, GmbH & Co. KGs und Aktiengesellschaften überwiegend aus Deutschland mit bester Bonität. Im Rahmen des Treuhandservices wird Käufern ab sofort die Möglichkeit geboten, die Sicherheitshinterlegung beim Kauf einer GmbH über ein Anwaltsanderkonto abwickeln lassen zu können. Hierzu wird ein Treuhandvertrag mit einer Anwaltskanzlei vereinbart und die Zahlung an selbige geleistet. Sollte die Gesellschaft über keinen Bonitätsindex mehr verfügen, erstattet die Anwaltskanzlei die geleistete Zahlung zurück.

Translate »